Home » Featured, Headline, iPhone

Der verlorene Prototyp des iPhone 5 hatte eine “Tropfenform”

29 September 2011 Keine Kommentare PDF

MIC-Gadget berichtet: Von einem kleinen iPhone-Zubehör-Shop in Shenzhen (China) hatte man gehört, dass durch Apples Partner Foxconn, der für die Herstellung der iPhones verantwortlich ist, ein Prototyp des neu gestalteten iPhones (iPhone 5) verloren wurde. Dieser Prototyp sollte eine Tropfenform gehabt haben und könnte so aussehen:

 

Zusätzlich wird gesagt, dass die Quelle sehr fragwürdig ist. Daraus könnte man schließen, dass es sich dabei sehr wahrscheinlich nur um ein weiteres Gerücht handelt.

 

Nächstes Bild/Video zeigt ein Vergleich zwischen iPhone 4 und 5. Das iPhone 5 wird vermutlich bis zu 33% dünner sein als der Vorgänger. Was noch sehr interessant sein könnte – iPhone 5 wird zwar neue Optik bekommen, A4 – Prozessor und der Speicher bleiben aber die gleichen wie beim iPhone 4.

IFRAME Embed for Youtube

Hmmm...Mies...Geht so...Gut!Ausgezeichnet! (Noch nicht bewertet)
Loading ... Loading ...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.